Politiknews - 08.09.06

Brasilien-Wahl: Lula bleibt Favorit

(www.emfis.com) 08.09.06
Brasilia
Der brasilianische Präsident Luiz Inacio Lula da Silva hat seinen Popularitätsvorsprung weiter ausbauen können. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Datafolha würde Lula derzeit 51 Prozent aller Stimmen auf sich vereinen können. Ende August waren dies noch knapp über 50 Prozent gewesen. Die Präsidentenwahl findet am 1. Oktober statt.

Bereinigt um ungültige Stimmen und Nichtwähler könnte Lula demnach bereits im ersten Wahlgang eine Mehrheit von 57 Prozent erzielen. Die absolute Mehrheit würde nach brasilianischem Wahlrecht ausreichen, um eine Stichwahl zu vermeiden. Der sozialdemokratische Gegenkandidat Geraldo Alckmin käme derzeit auf 27 Prozent der Stimmen; die Linksaktivistin Heloisa Helena nur noch auf 9 Prozent.

Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft