Analyse - 21.09.11

Siemens übernimmt brasilianische Software-Gesellschaft

München 20.09.2011 (www.emfis.com) – Der deutsche Technologiekonzern Siemens erweitert sein Industrie-Softwareportfolio durch die side effects of viagra use Übernahme von Active SA, Santo André, Brasilien, einem Anbieter von Software für Manufacturing Execution Systems (MES) mit Schwerpunkt in der online cheap viagra Pharma- und Biotechnikindustrie.

Mit dieser Akquisition baut Siemens seine weltweit führende Position im Markt für Industrie-Software weiter aus. Über den Kaufpreis für Active SA wurde Stillschweigen vereinbart. Active SA ist einer der canadian healthcare cialis führenden MES-Anbieter für die Pharma- und Biotechnikindustrie in Lateinamerika. Das mit Schwerpunkten in Brasilien und cialis dose Mexiko agierende Unternehmen wurde 1995 gegründet, und hat rund 50 Mitarbeiter. 
:::
Ein Reigen von Übernahmen

Die Siemens-Division Industry Automation hat in den letzten Jahre bereits mit dem US-amerikanischen Unternehmen UGS (2007), Innotec in Deutschland (2008) und Elan Software Systems in Frankreich (2009) jeweils in ihren Bereichen führende Industrie-Softwareanbieter übernommen.



Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


Lesen Sie jetzt kostenlos und professional viagra unverbindlich den Emerging Markets Report:


Nur bis zum 31.05 erhalten Sie das Gratis E-Book "Besser als Facebook - völlig unterbewertetes (unter Nettobarmittel!) Smartphone Portal aus China"!

 

 

Garantie: Keine Weitergabe der buying viagra E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft