Wirtschaftsnews - 30.04.12

Peru: Buenaventura tritt auf der Stelle

Lima 30.04.2012 (www.emfis.com) Der peruanische Bergbaukonzern Companias de Buenaventura konnte die guten Vorjahreszahlen nicht wiederholen.
:::
Wie der südamerikanische Rohstoffkonzern mitteilte, sei das erste Quartal in 2012 nicht so prächtig verlaufen. Der Gewinn sei rückläufig gewesen um 8 % auf etwa 207 Millionen USD. Das EBITDA habe circa 171 Millionen USD betragen, inklusive der Riesenprojekte Cerro Verde und Yanacocha stattliche 396 Millionen USD. Die Umsätze seine kaum verändert, die Kosten jedoch stark angestiegen.

Autor: (ahe), Quelle: EMFIS.COM


Lesen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den Emerging Markets Report:


Nur bis zum 31.05 erhalten Sie das Gratis E-Book "Besser als Facebook - völlig unterbewertetes (unter Nettobarmittel!) Smartphone Portal aus China"!

 

 

Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft