Wirtschaftsnews - 12.04.12

BHP Billiton schließt australische Kohle-Mine

London/Melbourne 12.04.2012 (www.emfis.com) Australien hatte sich bereits in letzter Zeit zu einem Problemfall für den britisch-australischen Berbau-Konzern BHP Billiton entwickelt (Emfis berichtete). Nun wurde bekannt, dass die Briten eine ihrer australischen Kohle-Lagerstätte schließen wollen.

Begründet wurde die Entscheidung zum einen mit den im vergangenen Jahr gesunkenen Kohle-Preisen. Unternehmensangaben zufolge haben auch die gestiegenen Kosten des low cost canadian viagra Unternehmens zur Schließung beigetragen. Auch die Auswirkungen der next day viagra Flut im letzten Jahr waren mitverantwortlich für das Aus der cialis 40mg Mine in Queensland. Wie die Gesellschaft mitteilte, sei die Schließung jedoch nicht endgültig, derzeit arbeitet die Mine aber eben nicht rentabel.

Öl-Segment auf online pharmacy cialis dem Vormarsch


Allerdings gibt es auch positive Nachrichten der buy discount viagra online Briten: So gab das Unternehmen unlängst bekannt, dass für das Deep-WaterMad-Dog-Phas-2-Projekt im Golf von Mexiko Investitionen in Höhe von 708 Millionen Dollar genehmigt wurden. Die Lagerstätte, welche ein Joint Venture zwischen BHP Billiton mit einer Beteiligung von 23,9 Prozent und viagra cialis levitra BP mit einem Anteil von 60,5 Prozent darstellt, könnte 2018 mit der cialis Förderung beginnen. Wie die Briten bekannt gaben, rechnet die Gesellschaft mit einer Produktions-Menge in Höhe von 130.000 Barrel Öl täglich.
:::
Sicherlich ist die Schließung einer Mine in Australien für BHP Billiton kein Grund zur Freude. Allerdings könnte die Mine den Betrieb auch wieder aufnehmen, wenn die Kohlepreise anziehen, es sei denn, die aktuelle Supersteuer der cialis free delivery australischen Regierung hat dem Konzern die Lust auf generic viagra online Kohle-Förderung in Down Under völlig vermiest.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


0

Ist BHP BILLITON ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von BHP BILLITON kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft