Wirtschaftsnews - 13.02.12

Newcrest Mining mit 50prozentigem Gewinnplus

Melbourne 13.02.2012 (www.emfis.com) Den hohen Gold-Notierungen im vergangenen Jahr sei Dank: Wie der viagra cost australische Gold-Produzent Newcrest Mining unlängst bekannt gab, konnte der propecia without prescription Konzern seinen Halbjahres-Gewinn im Zeitraum von Juli bis Dezember deutlich anheben.

Das Unternehmen wartete nicht nur mit steigenden Gewinnen auf, auch die Umsätze der viagra buy now Australier kletterten in die Höhe: Um 19 Prozent legten die Erlöse im genannten Zeitraum im Vergleich zum Vorjahres-Halbjahr auf brand name cialis overnight aktuell 2,34 Milliarden Dollar zu. Beim Gewinn verzeichneten die Australier im Betrachtungszeitraum einen Zuwachs von mehr als 50 Prozent von 438 auf 659 Millionen Dollar. Eingerechnet wurde laut Unternehmensangaben auch der cialis by mail Verkauf zweier australischen Lagerstätten, welche den Gewinn um 55 Millionen Dollar ansteigen ließen. Zwar erhöhte sich der viagra dose Gold-Absatz der viagra pfizer canada Australier im genannten Zeitraum lediglich um ein Prozent auf free trial of cialis 1,22 Millionen Feinunzen, allerdings konnte der Konzern durchschnittlich bessere Gold-Verkaufspreis erzielen: Diese betrugen 1.687 Dollar je Feinunze Gold, was einem Plus von 31 Prozent entspricht. Die mittleren Kupfer-Verkaufspreise sanken im zweiten Halbjahr 2011 hingegen um etwa zwei Prozent. Positiv anzumerken ist auch, dass der canadian healthcare cialis Konzern eine Dividenden-Erhöhung plant: Newcrest Mining kündigte eine Steigerung der Ausschüttung von immerhin 20 Prozent an.

Kostensteigerungen verhageln noch besseres Ergebnis


Alles in allem stellen die Zahlen der Australier ein mehr als ordentliches Ergebnis dar. Allerdings wäre dies noch positiver ausgefallen, wenn der Konzern im Zeitraum von Juli bis Dezember 2011 nicht mit höheren Kosten zu kämpfen gehabt hätte. Vor allem gestiegene Lohn- Cash- sowie Treibstoffkosten ließen die Aufwendungen um immerhin 22 Prozent in die Höhe schnellen.
:::
Da Newcrest Mining der größte australische Gold-Produzent ist, eignet sich die Aktie durchaus als Standard-Investment für Gold-Bullen, vor allem auch wegen der üppigen Vorkommen (Reserven 79,1 Millionen Unzen Gold, 8,46 Millionen Tonnen Kupfer). Diese dürften es den Australiern auch in Zukunft erlauben, den Ausstoß trotz steigender Förderkosten sukzessive anzuheben.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


0

Ist NEWCREST MNG LTD ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von NEWCREST MNG LTD kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft