Politiknews - 25.06.09

Russland befürwortet multilaterale Atomgespräche ohne Nordkorea

( KBS World ) Russland hat multilaterale Atomgespräche ohne Nordkorea befürwortet.

Das teilte der südkoreanische Chefunterhändler bei den Sechser-Gesprächen Wi Sung-rak im Anschluss an ein Treffen mit seinem russischen Gegenüber Alexej Borodawkin am Mittwoch in Moskau mit.

Russland teile die südkoreanische Sicht, wonach sich fünf Teilnehmer der Sechser-Gespräche ohne Nordkorea austauschen müssten. Beide Seiten wollten jede Form von Beratung unterstützen, damit Nordkorea zu den Atomverhandlungen zurückkehrt.

Der russische Diplomat verlangte von Nordkorea, seinen Ausstieg aus den Sechser-Gesprächen zu überdenken. Russland wolle konsequent daran arbeiten, Nordkorea zum Kurswechsel zu bewegen.



Autor: (il), Quelle: KBS WORLD


FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft