Wirtschaftsnews -  & Marktberichte - 21.06.11

Vorab: Rebound in Hongkong

Hongkong 21.06.11 (www.emfis.com) Nach der langen Verlustserie wurde der Handelstag an der Hongkonger Börse heute mit Kursgewinnen beendet.

Der Hang Seng Index verbesserte sich um 1,16 Prozent (251,08 Punkte) auf 21.850,59 Zähler. Das Tageshoch lag bei 21.875,16 Zählern, das Tief bei 21.656,06 Punkten.
Das Handelsvolumen summierte sich auf 69,51 Mrd. HKD.

Tagesgewinner: Belle International +3,9%, China Shenhua +3,5%, Tencent +3,2%, HKEx +2,9%

Tagesverlierer: CCB -2,3%, Esprit -0,8%, Bank of China -0,8%, Cathay Pacific -0,5%

Der Hang Seng China Enterprises Index kletterte ebenfalls um 1,16 Prozent (139,41 Punkte) auf 12.148,74 Zähler. Das Tageshoch lag bei 12.184,84 Punkten, das Tief bei 12.021,27 Punkten.
:::
Tagesgewinner: CNBM +7,5%, Anhui Conch +7,0%, China Telecom +3,7%, China Shenhua +3,5%

Tagesverlierer: CCB -2,3%, GAC Group -1,6%, ABC -1,3%, China Longyuan -1,2%

Ein ausführlicher Bericht folgt.



Autor: (cs), Quelle: EMFIS.COM


0

Ist BANK OF EAST ASIA ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von BANK OF EAST ASIA kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

-
FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft