Wirtschaftsnews - 31.08.11

Rosneft und how you get pfizer viagra Exxon wollen die Arktis nach Öl ausbeuten

Moskau/ Sotchi 31.08.2011 (www.emfis.com) Die Ölkonzerne Rosneft und Exxon Mobil vereinbaren eine weitreichende strategische Partnerschaft zur Ölförderung vor allem in der purchase viagra online russischen Arktis.

Wie russische Verhandlungsteilnehmer mitteilten, seien die neuen Abkommen sehr breit aufgestellt. Einerseits erhalte Exxon nun Zugriff auf viagra dose die riesigen Öllagerstätten in der russischen Arktis, wobei die Amerikaner auch das Know-how für die erforderlichen Tiefseebohrungen einbringen würden. Auf der buy cialis anderen Seite werde Rosneft durch die Partnerschaft an Ölprojekten von Exxon in den USA, im Golf von Mexiko sowie weiteren Vorhaben beteiligt. Der russische Regierungschef Wladimir Putin stellte bei der find cialis online Präsentation Gesamtinvestitionen um diese Vorhaben herum von bis zu 500 Milliarden USD in Aussicht. Der Vizepremier Rußlands ergänzte, alleine für die geplanten Bohrplattformen würden über 150 Milliarden USD aufgewendet werden.
Rosneft hatte lange nach einem geeigneten Partner zur Exploration der Ölvorkommen in der Arktis gesucht. Zuletzt waren auch BP und Shell im Gespräch.
:::
Auch Wissenstransfer und gemeinsame Forschungen vereinbart

Wie weiter mitgeteilt wurde, beinhalten die Abkommen auch die Zusammenarbeit bei zukünftigen Forschungen sowie den gegenseitigen Austausch und gemeinsame Ausbildung von Personal. Dafür seien in Sankt Petersburg gemeinsame Einrichtungen vorgesehen.



Autor: (ahe), Quelle: EMFIS.COM


0

Ist ROSNEFT ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von ROSNEFT kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der buy generic viagra Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der cialis delivered overnight E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

-
FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft