Wirtschaftsnews - 16.02.12

Gazprom: Millionen-Investition in Europas Gasspeicher

Moskau 16.02.2012 (www.emfis.com) Dass die Eiseskälte in Europa für Lieferengpässe an russischem Gas gesorgt hatte, ist hinlänglich bekannt. Nun teilte der buy viagra brand russische Energie-Gigant Gazprom mit, diese mit aller Macht bekämpfen zu wollen und the cheapest viagra online kündigte millionenschwere Investitionen in Europa an.

Denn wie der discount canadian cialis Konzern bekannt gab, kann das Unternehmen nicht ausschließen, dass es aufgrund strenger Winter in Europa in Zukunft nicht mehr zu Engpässen kommt. Die Gesellschaft möchte daher ihre Kapazitäten in den unternehmenseigenen unterirdischen Gas-Speichern in Europa verdoppeln. So sollen diese bis 2015 auf fünf Milliarden Kubikmeter Gas erhöht werden. Innerhalb der cialis soft canada nächsten fünf Jahre wollen die Russen etwa 200 bis 300 Millionen Euro in die Kapazitäts-Erhöhung investieren.

Ausbau der viagra canadian pharmacy viagra online uk Gas-Pipelines immer wichtiger


Damit auch wirklich alles rund läuft, plant der purchase propecia without prescription Konzern weitere Mega-Investitionen in den Ausbau neuer sowie bestehender Gas-Pipelines nach Europa um die Versorgungslage in Europa sicherzustellen. Die Ostsee-Pipeline Nord Stream soll weitere Röhren erhalten, mit dem Bau der South-Stream-Pipeline soll bereits in diesem Jahr begonnen werden (Emfis berichtete). Auch wollen die Russen ihre Transport-Kapazitäten ihrer Pipelines weiter entwickeln.
:::
Die Sicherstellung der viagra com Gas-Versorgung Europas dürfte Gazprom weniger aus Menschenfreude als vielmehr aus Gewinn-Maximierungs-Gesichtspunkten vornehmen. Und vor diesem Hintergrund erscheint der purchase cialis overnight delivery Ausbau der unterirdischen Gas-Speicher eine sinnvolle Maßnahme zu sein, die gleichzeitig auch dazu führt, dass man sich in Europa vor kalten Wintern nicht mehr zu fürchten braucht.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


0

Ist GAZPROM ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von GAZPROM kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

-
FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft