discount on cialis
cialis from mexico
viagra fwomen
generic cialis softtab
viagra pills without prescription
viagra for men
cheapest cialis
generic viagra no prescription canada
generic viagra rx
order cialis
over the counter cialis
canadian paramacy viagra
cialis low price
viagra for woman

Wirtschaftsnews - 19.04.12

Fresnillo: Gold-Produktion schlägt Erwartungen

London 19.04.2012 (www.emfis.com) Der mexikanische in London gelistete größte primäre Silber-Produzent Fresnillo konnte bereits im vergangenen Monat mit seinen Jahresergebnissen für 2011 überzeugen (Emfis berichtete). Nun wurde bekannt, dass die Gesellschaft mit ihrer Gold-Förderung im ersten Quartal 2012 die Erwartungen übertroffen hatte.

Immerhin konnte der Gold-Output der Mexikaner um 26 Prozent im Vergleich zum Vorjahres-Zeitraum auf nunmehr 121.792 Feinunzen gesteigert werden. Zwar reduzierte sich die Silber-Produktion im ersten Vierteljahr um 2,9 Prozent gegenüber dem ersten Vierteljahr 2011 auf aktuell 9,8 Millionen Feinunzen. Allerdings wurde dieser Wert im Vorfeld bereits erwartet.

Wandel vom Silber- zum Gold-Produzent?

:::
Grund für die signifikante Erhöhung der Gold-Förderung ist Unternehmensangaben zufolge eine erhebliche Output-Steigerung von 42 Prozent in der Fresnillo-Lagerstätte, welche bereits seit rund 500 Jahren in Betrieb ist. Auch wurde im März dieses Jahres die Gold-Produktion in der Noche-Buena-Mine gestartet, die ebenfalls zu dem guten Ergebnis beigetragen hatte. Wie Fresnillo weiter mitteilte, möchte das Unternehmen die Gold-Sparte erheblich ausbauen, um von den derzeit hohen Gold-Notierungen profitieren zu können. Dass die Mexikaner jedoch zu einem reinen Gold-Produzenten aufsteigen werden, ist eher unwahrscheinlich. Immerhin ist Fresnillo vornehmlich ein Silber-Produzent und die Gold-Sparte wird auch nach dem angekündigten Ausbau unverändert eher ein Zusatzgeschäft bleiben.

Sicherlich könnte es eine gute Idee sein, das Gold-Segment vor dem Hintergrund der attraktiven Preise für das Metall der Könige weiter zu steigern. Falls die Gold-Notierungen jedoch signifikant nachgeben sollten, könnte sich diese Strategie als Problem behaftet erweisen. Daher könnten sich ausschließlich Anleger, die von einigermaßen stabilen beziehungsweise sogar steigenden Gold-Preisen ausgehen, eventuell einen Einstieg in die Aktie von Fresnillo überlegen.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


Lesen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den Emerging Markets Report:


Nur bis zum 31.05 erhalten Sie das Gratis E-Book "Besser als Facebook - völlig unterbewertetes (unter Nettobarmittel!) Smartphone Portal aus China"!

 

 

Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

-
FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft