Viel besser als Facebook!

250% Wachstum bei Umsatz und free trial of viagra Gewinn in diesem Jahr - Hier WKN erfahren...

>> emerging-markets-trader.de/



Wirtschaftsnews - 27.04.11

CBOT: Agrarfutures überwiegend leichter

Chicago 27.04.11 (www.rohstoffe-go.de) Die Agrarfutures haben sich gestern überwiegend schwächer entwickelt.

Die Juli-Maiskontrakte bewegten sich um 4,25 Cents auf cialis price in canada 7,7275 USD/Scheffel nach oben. Die Dezember-Kontrakte hingegen schlossen 5,75 Cents leichter bei 6,75 USD/Scheffel. Hier gab es Gewinnmitnahmen, nachdem die Kontrakte kurz zuvor gestiegen waren. Die schwierigen Witterungsbedingungen verzögern die Aussaat, das USDA hatte dies am Montag bestätigt.

Gewinnmitnahmen waren auch bei den Weizen-Kontrakten zu sehen. Zwar hat sich das Wetter nicht verändert und where to purchase viagra man geht weiterhin davon aus, dass der viagra cost Winterweizen in den südlichen Anbaugebieten unter großer Trockenheit leidet. Die gestrige Rally aber ließ die Investoren dies kurzzeitig ignorieren. Der Juli-Kontrakt schloss 14,25 Cents leichter bei 8,47 USD/Scheffel.
:::
Die Haferernte in den nördlichen Anbaugebieten leidet unter der anhaltenden Feuchtigkeit, welche die Aussaat bremst. Die jüngsten Kursgewinne führten aber auch hier zu einer Korrektur, der Juli-Kontrakt verlor 1,8 Prozent auf cialis quick shipment 4,00 USD/Scheffel.

Nachfragesorgen beherrschten den Handel mit Sojabohnen. So wird die chinesische Währungspolitik zur Kühlung des viagra discount Wirtschaftswachstums auch als potentielle Gefahr für die US Exportnachfrage bewertet. Zudem könnten die Verzögerungen bei der Aussaat von Mais zu größeren Anbauflächen bei Sojabohnen führen. Der Juli-Kontrakt verlor 7,25 Cents auf 13,8925 USD/Scheffel.



Autor: (cs), Quelle: Emfis


0

Ist SOJA ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von SOJA kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

-
FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft