Wirtschaftsnews - 15.09.08

Trendumkehr an russischen Märkten erwartet

Moskau 15.09.08 (www.emfis.com) Analysten gehen davon aus, dass die russischen Aktienmärkte ihren Abwärtstrend in dieser Woche umkehren. Die Marktteilnehmer werden die Maßnahmen der US Zentralbank am morgigen Dienstag im Auge behalten. Darüber hinaus werden einige führende US Banken ihre Zahlen bekanntgeben, was ebenso Auswirkungen auf die russischen Märkte haben werde.
:::
Des Weiteren plant die russische Regierung eine Finanzspritze von 38,9 Mrd. USD für russische Unternehmen zur Verfügung zu stellen.

Autor: (cs), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    31.07.2014

    Gazprom – Position eröffnet?

    Aktueller Kurs: 5,52 Euro,  Widerstand: 5,65 Euro,  Unterstützung: 5,60 Euro,  Richtung: -Fazit vom 23.07.: „Politische Börsen haben ku

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    31.07.2014

    USD/JPY: Neue Chance für Trader!

    Die Vorsitzende der US-Notenbank Janet Yellen hat bei ihrem Statement vor dem Kongress vor kurzem einen Stimmungswechsel vorgenommen – der Tonfall hin

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.07.2014

    Dax – Verkaufen?

    Aktueller Kurs: 9653, Widerstand: 9750, Unterstützung: 9600, Richtung: -Fazit vom 23.07.: Die Lage im Dax ist alles außer eindeutig. Tendenziell würde

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.07.2014

    Nordex – Neue Kaufmarke!

    Aktueller Kurs: 14,75 Euro,  Widerstand: 15,40 Euro,  Unterstützung: 13,20  Euro,  Richtung: -Fazit vom 23.07.: Geduld! Frühestens

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.07.2014

    EUR/USD: Geht der Absturz weiter?

    Die unterschiedlichen Aussichten für die Geldpolitik in den USA und der Eurozone machen sich immer stärker am Anleihemarkt bemerkbar

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft