Wirtschaftsnews - 08.12.06

Sinopec: Schwefel-Standard für Benzin kostet 3,8 Milliarden Dollar

08.12.06 (www.emfis.com)
Peking
Der chinesische Raffineriekonzern Sinopec hat heute mitgeteilt, wegen neuer Umweltschutzauflagen bis zu 3,8 Milliarden Dollar in neue Anlagen zu investieren. Diese würden dazu dienen, den Schwefelgehalt in Benzin und Diesel deutlich zu reduzieren.

Allerdings, so Forschungs-Vizechef Xu Hui, sei dies wegen des steigenden Schwefelgehalts beim Importöl immer schwieriger. Während die Rohöleinfuhren 1999 noch einen Sulfit-Gehalt von durchschnittlich 0,17 Prozent aufgewiesen hätten, liege dieser mittlerweile bei rund 1,11 Prozent. Gleichzeitig nehme der Importöl-Anteil an der Gesamtproduktion stetig zu.
:::
Bis 2010 muss in China der Schwefelgehalt im Benzin auf den „National-3-Standard“ gedrückt werden, der dem Euro-III-Standard entspricht. Die Vorschrift ist seit rund einem Jahr bekannt. Der Konkurrent PetroChina hat jüngst erklärt, rund 5 Milliarden Dollar in neue Umwelttechnologie zu stecken, um damit zum Ende des Jahrzehnts bereits dem Euro-IV-Standard entsprechen zu können.



Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    08:57

    EUR/USD: Geht der Absturz weiter?

    Die unterschiedlichen Aussichten für die Geldpolitik in den USA und der Eurozone machen sich immer stärker am Anleihemarkt bemerkbar

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    26.07.2014

    Emerging Markets: Gibt es wieder einen Kursrutsch?

    Im Frühjahr und Sommer 2013 hat die Ankündigung der US-Notenbank Fed,  aus ihrer extrem expansiven Geldpolitik aussteigen zu wollen, massive Kurs

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    24.07.2014

    USD/CHF: Jetzt auf die Trendwende setzen!?

    Der US-Dollar stand in den letzten Tagen auf breiter Basis unter Aufwertungsdruck, gegenüber dem Euro stieg der Greenback auf den höchsten Stand seit

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.07.2014

    Commerzbank – Hohe Risiken?

    Aktueller Kurs: 10,78 Euro, Widerstand: 11,70 Euro, Unterstützung: 10,50 Euro, Richtung: -Fazit vom 16.07.: Bei 10,50 Euro hat sich ein Boden etablier

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.07.2014

    Dax – Verkaufen?

    Aktueller Kurs: 9734, Widerstand: 9850, Unterstützung: 9600, Richtung: AbwärtsFazit vom 16.07.: Der Trend geht ins Ausland! Vorrübergehend sollten Lon

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft