Wirtschaftsnews - 17.07.06

Russlands Börse weiter im Minus, LukOil - 2%, Norilsk Nickel -2,8 %

(www.emfis.com) 17.07.06
Moskau
Die russische Börse setzte ihren am Donnerstag begonnenden Abwärtstrend heute weiter fort. Der RTS Index fiel um 25,03 Punkte (1,69%) auf 1.459,55 Punkte.
Rosneft wurde heute offiziell eingeführt, wurde aber noch nicht gehandelt. Der prozentual größte Verlierer des Tages war die UES die Vorzugsaktien des Unternehmens verloren 16,92 %. Yukos rutschte um 7,5 % nach unten. Die Aktie der canadian pharmacy viagra Sberbank fiel um 2,69 % und Norilsk Nickel verlor 2,78 %. Der Ölgigant LukOil konnte trotz des enorm hohen Ölpreise nicht an Wert zulegen, im Gegenteil, die Aktie verlor 2,03 %.
Der Gasproduzent Gazprom verlor 1,03 %.
:::

Autor: (cs), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die find cheap cialis online Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und cialis delivery das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft