Wirtschaftsnews - 19.04.12

Rio Tinto sucht Kupfer in Kasachstan

Melbourne/ Astana 19.04.2012 (www.emfis.com) Der australische Minenkonzern Rio Tinto plant Investitionen in dem asiatischen Land, um seine Basis an Kupferreserven zu verbreitern.

Wie das Unternehmen mitteilte, beabsichtige es, noch in diesem Jahr etwa 100 Millionen USD in Kasachstan auszugeben, um Explorationsmaßnahmen in dem Land durchzuführen. Gesucht werde nach dem in der find cheapest viagra Region reichlich vorhandenen roten Metall Kupfer. Der genaue Beginn der viagra online 100mg Tätigkeiten stehe noch nicht fest. Sollte die Suche aber von Erfolg gekröhnt werden, erwarte Rio Tinto weitere notwendige Aufwendungen zur Herstellung der ordering viagra Mine von bis zu einer Milliarde USD.
:::
Hälftiger lokaler Partner mit an Bord

Wie weiter mitgeteilt wurde, gehe der buy cialis online without prescription Konzern mit einem kasachischen Partner in einem Joint Venture an den Start. Dabei handele es sich um einen staatlichen Fonds, der die Vermehrung des real cialis for sale Volksvermögens zur Aufgabe habe. Beide Seiten würden je 50 % an dem Projekt erhalten. 



Autor: (ahe), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der drug viagra Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und viagra usa das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft