Wirtschaftsnews - 08.02.12

Rio Tinto erhöht die Produktion von Eisenerz massiv

Melbourne 08.02.2012 (www.emfis.com) Das australische Rohstoffunternehmen Rio Tinto will über 3 Milliarden USD in den Ausbau seiner Explorationsanlagen investieren.

Wie der Bergbauriese mitteilte, seien hohe Ausgaben für die Erweiterung des Abbaus von Eisenerz in Australien vorgesehen. Diese würden sich auf 3,4 Milliarden USD summieren. Beabsichtigt sei, mit diesen Investitionen die Förderkapazität von Eisenerz mittelfristig bis 2015 um über 50 % zu erhöhen auf dann 353 Millionen Tonnen jährlich. Nachdem in diesem Jahr bereits 230 Millionen Tonnen des Rohstoffs aus dem westaustralischen Eisenerzgebiet Pilbara gewonnen werden sollen, rechne der Konzern für 2013 bereits mit 283 Millionen Tonnen. Nur der brasilianische Minengigant Vale produziere mehr.
:::
Starke Nachfrage aus Asien erwartet

 
Weiter wurde mitgeteilt, daß diese Erweiterungen planmäßig seien. Sie würden den prognostizierten stark steigenden Rohstoffhunger der großen asiatischen Volkswirtschaften abdecken.



Autor: (ahe), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    02.10.2014

    Deutsche Bank – Starke Aktie!

    Aktueller Kurs: 27,78 Euro,  Widerstand: 27,90 Euro,  Unterstützung: 27  Euro,  Richtung: AufwärtsFazit vom 24.09: Wie auch immer,

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Nordex – Jetzt fällt die Entscheidung!

    Aktueller Kurs: 14,60 Euro,  Widerstand: 14,90 Euro,  Unterstützung: 14,10 Euro,  Richtung: -Fazit vom 24.09.: Nichts ist sicher im Tra

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Commerzbank – Unterstützung bei 11 Euro beachten!

    Aktueller Kurs: 11,87 Euro, Widerstand: 12,60 Euro, Unterstützung: 11 Euro, Richtung: -Fazit vom 24.09.: Oberhalb von 12 Euro sollte man Long-Position

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.09.2014

    EUR/USD: Ist der Absturz übertrieben?

    Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar konnte sich zu Beginn dieser Woche oberhalb der Unterstützung von 1,2680 USD stabilisieren.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.09.2014

    Steht der Bund-Future vor einer Wende?

    Für manche war die erneute Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank Anfang September eine Panikreaktion. Soweit würde ich nicht gehen.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft