Wirtschaftsnews - 07.09.10

Petrobras plant gigantische Kapitalerhöhung

Rio de Janeiro 07.09.2010 (www.emfis.com) Brasiliens staatlicher Ölkonzern Petroleo Brasileiro (Petrobras) plant die größte Kapitalerhöhung aller Zeiten: Insgesamt sollen 3,17 Milliarden neue Aktien im Wert von bis zu 65 Milliarden US-Dollar emittiert werden. Falls dann noch Nachfrage besteht, erwägt der Ölriese, 564 Millionen weitere Aktien im Wert von etwa 10 Milliarden US-Dollar auszugeben.

Allerdings geht ein Teil davon an die brasilianische Regierung im Tausch gegen neue Ölförderrechte. Mit dieser Transaktion könnte die Regierung ihren Anteil an Petrobras auf bis zu 40 Prozent ausweiten.

Diese Kapitalerhöhung ist für Petrobras außerordentlich wichtig, da der Konzern bis 2014 nicht weniger als 224 Milliarden US-Dollar investieren will. Geplant ist, mit diesem Geld die gewaltigen Offshore-Ölfreserven zu erschließen, die in den letzten Jahren entdeckt wurden. Petrobras würde mit dem Zugang zu diesen Ölvorkommen Brasiliens tägliche Fördermenge verdoppeln und das Unternehmen von Rang neun der größten Ölproduzenten unter die ersten fünf aufsteigen lassen.
:::
Die Aktien der Petrobras sind in den vergangenen Monaten deutlich unter Druck geraten. Die Investoren befürchteten, dass die Regierung die Kapitalerhöhung bis ins nächste Jahr verschieben könnte, die Marktbedingungen nicht optimal waren. Seit Bekanntgabe des Umfanges der Kapitalerhöhung sprangen Petrobras um mehr als 12 Prozent nach oben.

Petrobras ist Teil des Solactive Emerging Market und Industriemetall Total Return Index. Auf diesen Index ist das Endloszertifikat mit der WKN DR5XT3 erhältlich.
Darin werden die wichtigsten Rohstoffwerte der Emerging Markets abgedeckt. Dazu gehören neben dem Schwergewicht Petrobras auch Gazprom LukOil Vale SA Norilsk Nickel PetroChina und viele weitere.



Autor: (cs), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    09:12

    EUR/USD: Ist der Absturz übertrieben?

    Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar konnte sich zu Beginn dieser Woche oberhalb der Unterstützung von 1,2680 USD stabilisieren.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.09.2014

    Steht der Bund-Future vor einer Wende?

    Für manche war die erneute Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank Anfang September eine Panikreaktion. Soweit würde ich nicht gehen.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    25.09.2014

    Deutsche Bank – Erfolgreiches Handelssignal!

    Aktueller Kurs: 27,56 Euro,  Widerstand: 28,30 Euro,  Unterstützung: 27,50 Euro,  Richtung: AufwärtsFazit vom 10.09: Warten Sie unbedin

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    24.09.2014

    Commerzbank – Schafft den Ausbruch!

    Aktueller Kurs: 12,23 Euro, Widerstand: 12,80 Euro, Unterstützung: 12 Euro, Richtung: -Fazit vom 10.09.: Der Ausbruch ist geschafft. Solange die Aktie

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    24.09.2014

    Dax – Mehr als eine Antwort!

    Aktueller Kurs: 9595, Widerstand: 9800, Unterstützung: 9500, Richtung: -Fazit vom 03.09.: Die bärische Variante ist noch nicht vom Tisch, aber Sie sol

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft