Wirtschaftsnews - 18.08.11

Peru einigt sich mit Explorern auf höhere Förderabgaben

Lima 18.08.2011 (www.emfis.com)

Die peruanische Regierung legte den Abgabenstreit mit dort tätigen Rohstoffkonzernen bei. Unter ihnen befinden sich auch Xstrata und BHP Billiton
:::
Wie die Nachrichtenagentur „Reuters“ mitteilte, haben sich Peru und die dort tätigen Rohstoffunternehmen auf eine neue Abgabenstruktur geeinigt. Statt an den Umsatz werde die Förderabgabe demnächst an den in Peru erzielten Gewinn der Unternehmen geknüpft. Die peruanischen Stellen erwarten hieraus deutlich höhere Einnahmen. Details und Prozentsätze der Belastung der Unternehmen würden noch nicht feststehen. In Peru sind einige prominente internationale Bergbaukonzerne tätig, wie Xstrata, BHP Billiton Anglo American Southern Copper und Barrick Gold.  

Autor: (ahe), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Wirtschaftsnews & Analyse

    17.04.2014

    Nordex – Rechtzeitige Warnung!

    Aktueller Kurs: 10,02 Euro,  Widerstand: 10,50 Euro,  Unterstützung: 9,60  Euro,  Richtung: -Fazit vom 09.04.: Eine Marke im Chart

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    17.04.2014

    GBP/USD: Chance für Trader – Pfund vor Ausbruch!

    Seit langem schon gibt es Spekulationen, die Bank of England könnte die erste der großen Notenbanken sein, die den Leitzins anhebt – früher noch als d

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    16.04.2014

    Gold – Slam Dunk?

    Aktueller Kurs: 1303 USD, Widerstand: 1325 USD, Unterstützung: 1277 USD, Richtung: -Fazit vom 09.04: Totale Entwarnung gibt es erst oberhalb von 1392

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    16.04.2014

    Tesla – Verkaufssignal?

    Aktueller Kurs: 186,70 USD, Widerstand: 195 USD, Unterstützung: 185 USD, Richtung: -Fazit vom 09.04: Die Handelsmarken sind klar definiert. Oberhalb v

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    16.04.2014

    Commerzbank – Fehlsignal!

    Aktueller Kurs: 12,50 Euro, Widerstand: 13,20 Euro, Unterstützung: 12 Euro, Richtung: -Fazit vom 09.04.: Im Idealfall wird die Unterstützung bei 13,50

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft