Wirtschaftsnews - 12.04.12

Nokia, Sony und Apple sorgen für Kollateralschäden bei Foxconn

Taipeh 12.04.2012 (www.emfis.de) Die Aktie von Foxconn gehörte heute in Hongkong zu den größten Verlierern. Laut Marktbeobachtern war Nokias Gewinnwarnung daran Schuld...

 

Nokia, einer der Großkunden von Foxconn, rechnet damit, im ersten Quartal einen Rekordverlust eingefahren zu haben. Aufgrund des schwachen Absatzes hat der finnische Smartphone-Hersteller für das erste Halbjahr eine Gewinnwarnung ausgegeben. Zuvor hatte bereits Sony einen höher als erwarteten Nettoverlust für das vergangene Geschäftsjahr bekannt gegeben.

 

Krisengeplagte Großkunden

:::

Dass somit gleich zwei der größten Kunden von Foxconn in eine Krise geschlittert sind, hat die Anleger deutlich verstimmt. Hinzu kam die Meldung, dass die US-Kartellbehörden den wichtigsten Abnehmer Apple wegen illegaler eBook-Preisabsprachen aufs Korn genommen haben.

 

An der Börse Hongkong fiel der Kurs von Foxconn International Holdings Ltd heute zeitweilig auf 5,02 Hongkong-Dollar, den tiefsten Stand seit zwei Monaten. Aktuell beträgt das Minus 6,4 Prozent auf 5,08 Hongkong-Dollar.

 

Lesen Sie zu diesem Thema auch den Beitrag "Foxconn gelobt Besserung" auf www.emfis.de .

 

 

 

 

Autor: (hg), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    10:25

    Gold – Abwarten!

    Aktueller Kurs: 1282 USD, Widerstand: 1325 USD, Unterstützung: 1275 USD, Richtung: -Fazit vom 16.04: Der gestrige Einbruch wirft eine Menge Fragen auf

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    10:18

    Commerzbank – Kleine Erholung!

    Aktueller Kurs: 13,26 Euro, Widerstand: 13,50 Euro, Unterstützung: 12,30 Euro, Richtung: -Fazit vom 16.04.: Fundamental war und ist die Commerzbank fü

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    20.04.2014

    EUR/JPY: Zweifel an der Bank of Japan drücken auf den Yen!

    Die japanische Notenbank besitzt an den Märkten keine besonders hohe Reputation.

  • Wirtschaftsnews & Analyse

    17.04.2014

    Nordex – Rechtzeitige Warnung!

    Aktueller Kurs: 10,02 Euro,  Widerstand: 10,50 Euro,  Unterstützung: 9,60  Euro,  Richtung: -Fazit vom 09.04.: Eine Marke im Chart

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    17.04.2014

    GBP/USD: Chance für Trader – Pfund vor Ausbruch!

    Seit langem schon gibt es Spekulationen, die Bank of England könnte die erste der großen Notenbanken sein, die den Leitzins anhebt – früher noch als d

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft