Wirtschaftsnews -  & Marktberichte - 12.06.09

Nikkei überwindet die 10.000-Punkte-Linie

Tokio 12.06.2009 (www.emfis.com) Die guten Wirtschaftsdaten aus dem Inland und aus der Volksrepublik China haben den japanischen Aktienmarkt heute nach oben gebracht. Der Nikkei 225 verbesserte sich um 1,6 Prozent auf 10.135 Zähler. Japans Leitindex schloss damit erestmals seit über 8 Monaten oberhalb von 10.000 Punkten. Der breitere Topix gewann 1,1 Prozent auf 951 Stellen hinzu. Das Handelsvolumen war robust. Zuvor war gemeldet worden, dass sich Japans Verbrauchervertrauen im Mai gegenüber dem Vormonat verbessert hat. Der entspechende Index lag bei 35,7, und damit über den Markterwartungen, die bei einem Stand von 34 angesiedelt gewesen waren.
:::
Die Anleger griffen unter anderem bei den Titeln der Investmentbanken weiter zu. Hier zogen Nomura um 5,2 Prozent an, nachdem die Aktie von Merrill Lynch auf „buy“ aufgestuft worden war. Daiwa Securities stiegen um 4,1 Prozent. Daneben waren die Titel der Reedereien überdurchschnittlich stark gefragt. Nippon Yusen verbesserten sich um 2,2 Prozent und Kawasaki Kisen um 3,2 Prozent. Im Einzelhandelssegment sprangen die Titel des Supermarkt-Betreibers Aeon um 8,3 Prozent nach oben, die Papiere des Modekonzerns Fast Retailing gewannen 2,4 Prozent hinzu. Dagegen blieben die Anleger für den Exportsektor vergleichsweise reserviert. Hier gingen etwa Konica Minolta um 2,2 Prozent und Olympus um 4,0 Prozent nach unten; Toshiba verbilligten sich nach dem gestrigen deutlichen Anstieg um 1,3 Prozent. Im Autobereich gaben Honda 0,2 Prozent und Mazda 0,7 Prozent ab.

Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    20.04.2014

    EUR/JPY: Zweifel an der Bank of Japan drücken auf den Yen!

    Die japanische Notenbank besitzt an den Märkten keine besonders hohe Reputation.

  • Wirtschaftsnews & Analyse

    17.04.2014

    Nordex – Rechtzeitige Warnung!

    Aktueller Kurs: 10,02 Euro,  Widerstand: 10,50 Euro,  Unterstützung: 9,60  Euro,  Richtung: -Fazit vom 09.04.: Eine Marke im Chart

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    17.04.2014

    GBP/USD: Chance für Trader – Pfund vor Ausbruch!

    Seit langem schon gibt es Spekulationen, die Bank of England könnte die erste der großen Notenbanken sein, die den Leitzins anhebt – früher noch als d

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    16.04.2014

    Gold – Slam Dunk?

    Aktueller Kurs: 1303 USD, Widerstand: 1325 USD, Unterstützung: 1277 USD, Richtung: -Fazit vom 09.04: Totale Entwarnung gibt es erst oberhalb von 1392

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    16.04.2014

    Tesla – Verkaufssignal?

    Aktueller Kurs: 186,70 USD, Widerstand: 195 USD, Unterstützung: 185 USD, Richtung: -Fazit vom 09.04: Die Handelsmarken sind klar definiert. Oberhalb v

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft