Wirtschaftsnews -  & Marktberichte - 01.03.11

Nikkei steigt den dritten Tag in Folge

Tokio 01.03.2011 (www.emfis.com) Gute US-Wirtschaftsdaten und ein schwächerer Yen brachten den japanischen Markt heute weiter nach oben. Der Nikkei 225 stieg um 1,2 Prozent auf 10.754 Punkte, und verbesserte sich damit den dritten Handelstag in Folge. Der breitere Topix gewann 1,3 Prozent auf 964 Stellen hinzu. 
:::
Die Käufer kehrten unter anderem wieder in die Autowerte zurück. Hier legten Honda 1,8 Prozent und Nissan 2,6 Prozent zu; die Aktie des Reifenherstellers Bridgestone zog um 3,8 Prozent an. Unter den Aktien der Schwerindustrie verteuerten sich Japan Steel Works um 2,2 Prozent; Mitsubishi Heavy gingen um 4,6 Prozent nach oben, nachdem in der Presse gemeldet wurde, dass der Konzern einen Tanker-Großauftrag von Nippon Yusen erhalten haben soll. Überdurchschnittliche Aufschläge gab es auch im Finanzsektor. Hier sprangen Shinsei Bank nach einem positiven Kommentar von Credit Suisse um 7,7 Prozent nach oben, obwohl das Institut kurz zuvor eine umfangreiche Kapitalerhöhung angekündigt hatte. Mitsubishi UFJ stiegen um 3,3 Prozent und Sumitomo Mitsui Financial um 3,2 Prozent. Die großen Elektronikwerte blieben hinter dem Gesamtmarkt zurück. Sony kamen angesichts des eskalierenden Patentrechtsstreits mit LG Electronics nur um moderate 0,6 Prozent voran; Panasonic verbesserten sich um 0,5 Prozent und Canon ebenfalls um 0,5 Prozent.

Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.04.2014

    Gold – Abwarten!

    Aktueller Kurs: 1282 USD, Widerstand: 1325 USD, Unterstützung: 1275 USD, Richtung: -Fazit vom 16.04: Der gestrige Einbruch wirft eine Menge Fragen auf

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.04.2014

    Commerzbank – Kleine Erholung!

    Aktueller Kurs: 13,26 Euro, Widerstand: 13,50 Euro, Unterstützung: 12,30 Euro, Richtung: -Fazit vom 16.04.: Fundamental war und ist die Commerzbank fü

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    20.04.2014

    EUR/JPY: Zweifel an der Bank of Japan drücken auf den Yen!

    Die japanische Notenbank besitzt an den Märkten keine besonders hohe Reputation.

  • Wirtschaftsnews & Analyse

    17.04.2014

    Nordex – Rechtzeitige Warnung!

    Aktueller Kurs: 10,02 Euro,  Widerstand: 10,50 Euro,  Unterstützung: 9,60  Euro,  Richtung: -Fazit vom 09.04.: Eine Marke im Chart

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    17.04.2014

    GBP/USD: Chance für Trader – Pfund vor Ausbruch!

    Seit langem schon gibt es Spekulationen, die Bank of England könnte die erste der großen Notenbanken sein, die den Leitzins anhebt – früher noch als d

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft