Wirtschaftsnews - 19.03.12

Lukoil präsentiert neuen Zehn-Jahres-Plan

Moskau 19.03.2012 (www.emfis.com) Der russische Energie-Gigant Lukoil befindet sich seit geraumer Zeit auf cialis alternative Expansions-Kurs. Nun stellte die Gesellschaft unlängst einen Zehn-Jahres-Plan vor, welcher die starken Wachstums-Pläne der take viagra soft tabs Russen noch einmal verdeutlichen.

Unternehmensangaben zufolge will die Gesellschaft innerhalb der viagra on line kommenden zehn Jahre ihre Produktion um 50 Prozent anheben. Im vergangenen Jahr förderte die Gesellschaft noch 2,14 Millionen Barrel Öläquivalent täglich. Damit stellt der cialis samples Konzern auf viagra for wemen Produktions-Basis immerhin das drittgrößte Privat-Unternehmen weltweit dar. Wie bereits bekannt wurde, lassen sich die Russen dies einiges kosten, denn bis 2021 wird die Gesellschaft insgesamt 155 Milliarden Dollar investieren (Emfis berichtete).

Anleger angemessener beteiligen


Allerdings wollen die Russen nicht nur kräftig investieren, sondern das Unternehmen möchte auch seine Anleger angemessen beteiligen. Denn in diesem Jahr wird das Unternehmen nach eigenen Angaben seine Dividenden-Ausschüttung um 25 Prozent steigern. Jedoch soll dies noch nicht das Ende der mexico viagra Fahnenstange sein, denn der Konzern plant, innerhalb der kommenden zehn Jahre seine Dividende auf viagra available in india der 2011er Basis sogar zu vervierfachen.
:::
Mit dem aktuellen Zehn-Jahres-Plan will Lukoil vor allem die Attraktivität der eigenen Anteilsscheine steigern. Diese war in der Vergangenheit auf price check 50 mg viagra Grund einer stagnierenden Produktion sowie einer mäßigen Dividenden-Rendite nicht die höchste. Insofern ist es zu begrüßen, dass Lukoil diesbezüglich nun entgegensteuern möchte.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und viagra generica das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    24.07.2014

    USD/CHF: Jetzt auf chemical formula for viagra die Trendwende setzen!?

    Der US-Dollar stand in den letzten Tagen auf buy cheap cialis on the net breiter Basis unter Aufwertungsdruck, gegenüber dem Euro stieg der Greenback auf cialis india den höchsten Stand seit

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.07.2014

    Commerzbank – Hohe Risiken?

    Aktueller Kurs: 10,78 Euro, Widerstand: 11,70 Euro, Unterstützung: 10,50 Euro, Richtung: -Fazit vom 16.07.: Bei 10,50 Euro hat sich ein Boden etablier

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.07.2014

    Dax – Verkaufen?

    Aktueller Kurs: 9734, Widerstand: 9850, Unterstützung: 9600, Richtung: AbwärtsFazit vom 16.07.: Der Trend geht ins Ausland! Vorrübergehend sollten Lon

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    22.07.2014

    EUR/USD: Hält die wichtige Unterstützung?

    Eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland würde wirtschaftlich neben Russland selbst vor allem Europa treffen – vor allem dann, wenn Moskau Reto

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    19.07.2014

    EUR/CAD: Hedge-Fonds lösen Short-Positionen auf!

    Als im Frühjahr 2013 erste Spekulationen aufkamen, die US-Notenbank Fed würde aus ihrer extrem expansiven Geldpolitik aussteigen, gab es viele Hedge-F

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft