Wirtschaftsnews - 23.03.12

Lukoil: Milliarden-Auftrag für Samsung

Moskau 23.03.2012 (www.emfis.com) Das Westkurna-2-Ölfeld im Irak scheint dem russischen Energie-Riesen Lukoil besonders am Herzen zu liegen. Immerhin will das Unternehmen zeitnah die Entwicklung der Mega-Lagerstätte abschließen und beauftragte zu diesem Zweck unter anderem den südkoreanischen Technik-Konzern Samsung.

Wie die Gesellschaft mitteilte, wurden bereits dementsprechende Verträge unterzeichnet. So wurden neben Samsung auch das türkische Unternehmen ENKA Insaat sowie das französisch-jordanische Konsortium Entrpose Projets/Rosco damit beauftragt, die Projektierung und den schlüsselfertigen Bau der geplanten Anlage in der Lagerstätte Westkurna-2 durchzuführen. Ebenso sollen die Konzerne die notwendige Ausrüstung sowie die benötigten Materialien liefern. Allein für Samsung hat der genannte Auftrag ein Gesamt-Volumen von 998 Millionen Dollar.

Westkurna-2-Lagerstätte größer als gedacht

:::
Und für die Russen sollten sich die Investitionen durchaus lohnen. Denn bisher ging die Gesellschaft von Vorkommen in der Riesen-Lagerstätte in Höhe von 12,9 Milliarden Barrel Öl aus. Nach abermaliger Überprüfung erhöhte das Unternehmen jedoch die Schätzungen, so dass sich die Öl-Vorräte in Westkurna-2 aktuell auf bemerkenswerte 43,3 Milliarden Barrel Öl belaufen.

Für Lukoil hat die zeitnahe Umsetzung der Erschließungs-Arbeiten in Westkurna-2 sicherlich eine äußerst hohe Priorität, vor allem da sich die Schätzungen bezüglich der Öl-Vorkommen in der Mega-Lagerstätte deutlich erhöht haben und Lukoil als vornehmlich privates Energie-Unternehmen bei der Verteilung von Lizenzen für russische Lagerstätten gegenüber Rosneft und Gazprom doch meist das Nachsehen hat.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    02.10.2014

    Deutsche Bank – Starke Aktie!

    Aktueller Kurs: 27,78 Euro,  Widerstand: 27,90 Euro,  Unterstützung: 27  Euro,  Richtung: AufwärtsFazit vom 24.09: Wie auch immer,

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Nordex – Jetzt fällt die Entscheidung!

    Aktueller Kurs: 14,60 Euro,  Widerstand: 14,90 Euro,  Unterstützung: 14,10 Euro,  Richtung: -Fazit vom 24.09.: Nichts ist sicher im Tra

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Commerzbank – Unterstützung bei 11 Euro beachten!

    Aktueller Kurs: 11,87 Euro, Widerstand: 12,60 Euro, Unterstützung: 11 Euro, Richtung: -Fazit vom 24.09.: Oberhalb von 12 Euro sollte man Long-Position

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.09.2014

    EUR/USD: Ist der Absturz übertrieben?

    Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar konnte sich zu Beginn dieser Woche oberhalb der Unterstützung von 1,2680 USD stabilisieren.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.09.2014

    Steht der Bund-Future vor einer Wende?

    Für manche war die erneute Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank Anfang September eine Panikreaktion. Soweit würde ich nicht gehen.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft