Wirtschaftsnews - 30.12.08

Hedgefonds-Manager bleibt skeptisch für Brasilien

Brasilia 30.12.2008 (www.emfis.com) Der brasilianische Aktienmarkt dürfte sich auch 2009 nicht weiter erholen, während der brasilianische Real gegenüber dem Dollar um weitere 20 Prozent fallen wird. Diese Prognose gab gestern Victor Nehmi Filho, Manager des Hedgefonds „Ciclico“ der brasilianischen Fondsgesellschaft Sparta Administradora de Recursos ab.

Laut Nehmi befinde sich die Weltwirtschaft nicht in einer vorübergehenden Krise, sondern in einer ausgewachsenen Rezession. Dies werde insbesondere die Nachfrage nach Rohstoffen weiter zurückgehen lassen. Bei Rohöl hingegen seien tendenziell steigende Preise zu erwarten, da die globale Wachstumsschwäche geopolitische Konflikte begünstige.
:::
Interessante Einzelwerte in Brasilien seien laut Nehmi Monopolisten wie die Rohstoffförderer Petrobras und Vale. Kaufenswert seien außerdem die Titel des Versorgers Energetica de Minas Gerais, des Braukonzerns Cia de Bebidas das Americas und der Telefongesellschaft Telemar Norte Leste.

Der Fonds Ciclico hat im Jahr 2008 eine Rendite von 118 Prozent erwirtschaftet und damit weit überdurchschnittlich abgeschnitten.



Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    02.10.2014

    Deutsche Bank – Starke Aktie!

    Aktueller Kurs: 27,78 Euro,  Widerstand: 27,90 Euro,  Unterstützung: 27  Euro,  Richtung: AufwärtsFazit vom 24.09: Wie auch immer,

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Nordex – Jetzt fällt die Entscheidung!

    Aktueller Kurs: 14,60 Euro,  Widerstand: 14,90 Euro,  Unterstützung: 14,10 Euro,  Richtung: -Fazit vom 24.09.: Nichts ist sicher im Tra

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Commerzbank – Unterstützung bei 11 Euro beachten!

    Aktueller Kurs: 11,87 Euro, Widerstand: 12,60 Euro, Unterstützung: 11 Euro, Richtung: -Fazit vom 24.09.: Oberhalb von 12 Euro sollte man Long-Position

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.09.2014

    EUR/USD: Ist der Absturz übertrieben?

    Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar konnte sich zu Beginn dieser Woche oberhalb der Unterstützung von 1,2680 USD stabilisieren.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.09.2014

    Steht der Bund-Future vor einer Wende?

    Für manche war die erneute Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank Anfang September eine Panikreaktion. Soweit würde ich nicht gehen.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft