Analyse -  & Wirtschaftsnews - 04.05.12

Gigaset - eine 150-Prozent-Chance?

Frankfurt 04.05.2012 (www.emfis.de) Seit dem für manche Anleger enttäuschenden Ausblick, den Gigaset Ende März abgegeben hat, befindet sich die Aktie geradezu im freien Fall. Zwischenzeitlich wurde die Gesellschaft, die das Nachfolgeunternehmen der Beteiligungsgesellschaft Arques ist, außerdem von den Schatten der Vergangenheit eingeholt. 

Der Chemiekonzern Evonik hat Gigaset jetzt auf die Zahlung von 12 Millionen Euro verklagt. Dabei geht es um verstoßene Auflagen bei der Übernahme einer Evonik-Tochter, die Arques 2006 vorgenommen hat. 

Ist Gigaset 4,60 Euro je Aktie wert?

Gegenüber dem Kursniveau vor rund einem Jahr hat sich die Gigaset-Aktie angesichts dieser Herausforderungen wieder mehr als halbiert. Verschiedene Analysten sehen die aktuellen Kurse im Bereich um 1,90 Euro jetzt wieder als klare Kaufkurse an. Equinet etwa bekräftigten zuletzt ihre Einstufung „buy“ und das Kursziel von 4,60 Euro. Vom derzeitigen Niveau aus würde dies einem Kurspotenzial von fast 150 Prozent entsprechen. 
:::
Der für das Unternehmen zuständige Equinet-Analyst rechnete außerdem vor, dass die 12-Millionen-Euro-Forderung von Evonik im schlimmsten Fall mit 0,24 Euro je Aktie zu Buche schlagen würde. Dies wäre zwar durchaus eine Belastung, aber trotz allen verkraftbar. Hinzu kommt, dass dass die Wahrscheinlichkeit eines außergerichtlichen Vergleichs zwischen beiden Parteien weiterhin nicht aus der Welt ist. 

Anleger sollten dennoch vorerst nicht „ins fallende Messer“ greifen. Der heftige Kursverfall der vergangenen Wochen kam bisher noch nicht zu einem Ende – und es spricht wenig dafür, hier zuzugreifen, bevor sich die Aktie nicht zumindest stabilisiert hat. 



Autor: (gh), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    09:10

    Commerzbank – Hohe Risiken?

    Aktueller Kurs: 10,78 Euro, Widerstand: 11,70 Euro, Unterstützung: 10,50 Euro, Richtung: -Fazit vom 16.07.: Bei 10,50 Euro hat sich ein Boden etablier

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    09:03

    Dax – Verkaufen?

    Aktueller Kurs: 9734, Widerstand: 9850, Unterstützung: 9600, Richtung: AbwärtsFazit vom 16.07.: Der Trend geht ins Ausland! Vorrübergehend sollten Lon

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    22.07.2014

    EUR/USD: Hält die wichtige Unterstützung?

    Eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland würde wirtschaftlich neben Russland selbst vor allem Europa treffen – vor allem dann, wenn Moskau Reto

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    19.07.2014

    EUR/CAD: Hedge-Fonds lösen Short-Positionen auf!

    Als im Frühjahr 2013 erste Spekulationen aufkamen, die US-Notenbank Fed würde aus ihrer extrem expansiven Geldpolitik aussteigen, gab es viele Hedge-F

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    18.07.2014

    Kandi – 30 US-Dollar lautet das nächste Ziel!

    Aktueller Kurs: 19,21 USD, Widerstand: 22,40 USD, Unterstützung: 15,60 USD, Richtung: -Fazit vom 16.07: Charttechnisch sieht das immer noch sehr gut a

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft