Wirtschaftsnews - 19.04.12

Gazprom: Käufer für litauisches Wärmekraftwerk gesucht

Moskau 19.04.2012 (www.emfis.com) Wenig Freude scheint derzeit der viagra pills russische Energie-Gigant Gazprom an seinem litauischen Wärme-Kraftwerk haben. Denn die Gesellschaft befindet sich aktuell auf is 25mg viagra enough der Suche nach einem Käufer.

Die Russen halten bisher einen 99,5prozentigen Anteil an dem litauischen Kaunas-Gas-Wärmekraftwerk. Da man davon ausgeht, dass Litauen für Gazprom immer uninteressanter wird, möchte sich der pfizer viagra 50mg Konzern von diesem Kraftwerk trennen. Denn das Land möchte nun verstärkt auf soft gel viagra tablets Bio-Kraftstoff setzten, welcher nicht zum Angebot des cheap cialis from canada Unternehmens zählt. Daher hat die Wärme-Produktion aus Gas in dem osteuropäischen Land längerfristig keine Zukunft.

Interessentenkreis bislang überschaubar

:::
Allerdings könnte sich der angestrebte Verkauf schwieriger gestalten als zunächst angenommen. Das litauische Unternehmen Dujotekana, welches einen Minderheits-Anteil an dem Kraftwerk hält,  hatte das Kauf-Angebot Gazproms bereits abgelehnt. Jedoch teilte der buy viagra discount Direktor des indian cialis canada Kaunas-Werkes mit, dass die Schweizer Gesellschaft Clement Power Venture, welche ebenfalls ein Minderheits-Paket an Kaunas hält, latentes Kaufinteresse bekundet hat.

Ob sich am Ende tatsächlich ein potenzieller Käufer finden wird, bleibt abzuwarten. Immerhin möchte das Agrar-Land verstärkt die erforderliche Wärme-Erzeugung durch Bio-Masse erreichen. Ob dann ein Gas-Wärme-Kraftwerk in Litauen tatsächlich auf viagra dose Interesse stößt, ist daher eventuell mehr als fraglich.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und purchase cialis online das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    24.07.2014

    USD/CHF: Jetzt auf generic cialis soft 20mg die Trendwende setzen!?

    Der US-Dollar stand in den letzten Tagen auf cialis generico sicuro breiter Basis unter Aufwertungsdruck, gegenüber dem Euro stieg der Greenback auf lowest price for cialis den höchsten Stand seit

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.07.2014

    Commerzbank – Hohe Risiken?

    Aktueller Kurs: 10,78 Euro, Widerstand: 11,70 Euro, Unterstützung: 10,50 Euro, Richtung: -Fazit vom 16.07.: Bei 10,50 Euro hat sich ein Boden etablier

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    23.07.2014

    Dax – Verkaufen?

    Aktueller Kurs: 9734, Widerstand: 9850, Unterstützung: 9600, Richtung: AbwärtsFazit vom 16.07.: Der Trend geht ins Ausland! Vorrübergehend sollten Lon

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    22.07.2014

    EUR/USD: Hält die wichtige Unterstützung?

    Eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland würde wirtschaftlich neben Russland selbst vor allem Europa treffen – vor allem dann, wenn Moskau Reto

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    19.07.2014

    EUR/CAD: Hedge-Fonds lösen Short-Positionen auf!

    Als im Frühjahr 2013 erste Spekulationen aufkamen, die US-Notenbank Fed würde aus ihrer extrem expansiven Geldpolitik aussteigen, gab es viele Hedge-F

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft