Wirtschaftsnews - 20.01.06

Brasiliens Börse explodiert nach Zinssenkung

Sao Paulo 20.01.2006 (www.emfis.com) Die brasilianische Börse koppelt sich aufgrund ihrer Zinssenkungsphantasie weiter ab und konnte am gestrigen Donnerstag um knapp drei Prozent zulegen. Kurzzeitig wurde sogar die Marke von 37.000 Punkten übersprungen. Trotzdem ist der Schlussstand ein neues Rekordhoch.

 

Wie EMFIS im letzten Update erwartet hat, führt die Zinssenkung zu einem weiteren Anstieg in Brasilien. Vor allem die trotzdem erwartet sinkende Inflation sorgt für eine anhaltende Zinssenkungsphantasie. Die Zinsen wurden – wie berichtet – am Mittwoch um 75 Basispunkte auf 17,25 Prozent gesenkt.

:::

Alle Aktien schlossen einheitlich im Plus. Auch die im Musterdepot des South America EMFISizer enthaltene Petrobras legte kräftig zu.

 

 

 

 

Autor: (rh), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    02.10.2014

    Deutsche Bank – Starke Aktie!

    Aktueller Kurs: 27,78 Euro,  Widerstand: 27,90 Euro,  Unterstützung: 27  Euro,  Richtung: AufwärtsFazit vom 24.09: Wie auch immer,

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Nordex – Jetzt fällt die Entscheidung!

    Aktueller Kurs: 14,60 Euro,  Widerstand: 14,90 Euro,  Unterstützung: 14,10 Euro,  Richtung: -Fazit vom 24.09.: Nichts ist sicher im Tra

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Commerzbank – Unterstützung bei 11 Euro beachten!

    Aktueller Kurs: 11,87 Euro, Widerstand: 12,60 Euro, Unterstützung: 11 Euro, Richtung: -Fazit vom 24.09.: Oberhalb von 12 Euro sollte man Long-Position

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.09.2014

    EUR/USD: Ist der Absturz übertrieben?

    Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar konnte sich zu Beginn dieser Woche oberhalb der Unterstützung von 1,2680 USD stabilisieren.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.09.2014

    Steht der Bund-Future vor einer Wende?

    Für manche war die erneute Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank Anfang September eine Panikreaktion. Soweit würde ich nicht gehen.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft