viagra en gel
200 mg viagra
cheap cialis overnight no prescription
cialis overnight
250mg viagra
viagra soft
health stores viagra
prescription frr cialis
tablet viagra
cheap viagra nz
buy cialis from india
viagra in canada

Wirtschaftsnews -  & Marktberichte - 22.02.11

Australien verliert, BHP Billiton verhindert größeren Verlust

Sydney 22.02.2011 (www.emfis.com) Auch am zweiten Handelstag der Woche musste die australische Börse Federn lassen. Der ASX verlor um 0,83 Prozent auf 4.949,30 Punkte.
Die größte Sorge der Anleger gilt der Entwicklung in Libyen und damit einer der Ölreichsten Länder, so der CMC Market Stratege Ric Spooner. So standen im ASX 50 immerhin 42 Werte im Verlustbereich.
Dass die Börse nicht noch weiter abrutschte, war dem Schwergewicht BHP Billiton geschuldet. Die Aktie des Minenkonzerns gewann um 1,6 Prozent hinzu.
Dieser Anstieg ist einer Meldung zu verdanken, wonach BHP die Vermögenswerte der Chesapeake Energy Corp für 4,75 Mrd. US Dollar übernimmt.
Der Einstieg in das US-Schiefer-Gas-Geschäft ist der erste gelungene Deal BHPs nach einer Reihe von gescheiterten Großaufträgen.

Das Unternehmen Oils Search konnte für das abgelaufene Jahr einen Anstieg des Gewinnes von 39 Prozent verkünden. Die Aktie stieg nach der Meldung auf 7,10 AUD. Im Nachmittagshandel setzten dann die Gewinnmitnahmen ein und der Wert ging am Ende mit einem Minus von 0,43 Prozent auf 7,01 AUD aus dem Handel.  Zulegen konnte dagegen Woodside Petroleum. Deren Aktie stieg um 0,15 Prozent.
:::
Trotz eines Antieges des Goldpreises auf über 1.400 US Dollar pro Feinunze, ist heute die sechstägige Gewinnserie der Aktie des Goldminenbetreibers Newcrest Mining beendet worden. Sie verlor um 1,06 Prozent auf 39,29 AUD.
Nachdem der Stahlkonzern BlueScope Steel gestern eine Verdoppelung seines Verlustes bekannt gegeben hatte, brach die Aktie um fast 3 Prozent ein.
Der Abstieg wurde heute mit einem weiteren Minus von 4,35 Prozent auf 2,20 AUD ausgeweitet. Auch die Zahlen von OneSteel waren nicht gerade berauschend und drückten deren Aktie um 4,7 Prozent nach unten.

Autor: (il), Quelle: EMFIS.COM


Top Aktie der Woche?

Lesen Sie jetzt die Empfehlungen für die Boom-Börsen von morgen. Nirgends sonst warten höhere Gewinn-chancen, als in den Emerging Markets! Lesen Sie jetzt kostenlos den Emerging-Markets-Report!

Gratis E-Book

Jetzt für den Emerging Markets Report gratis anmelden und das E-Book “Die nächste Facebook” gratis sichern. Zudem erhalten Sie unseren EMFIS-Newsletter >>> alles 100% gratis

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    02.10.2014

    Deutsche Bank – Starke Aktie!

    Aktueller Kurs: 27,78 Euro,  Widerstand: 27,90 Euro,  Unterstützung: 27  Euro,  Richtung: AufwärtsFazit vom 24.09: Wie auch immer,

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Nordex – Jetzt fällt die Entscheidung!

    Aktueller Kurs: 14,60 Euro,  Widerstand: 14,90 Euro,  Unterstützung: 14,10 Euro,  Richtung: -Fazit vom 24.09.: Nichts ist sicher im Tra

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    01.10.2014

    Commerzbank – Unterstützung bei 11 Euro beachten!

    Aktueller Kurs: 11,87 Euro, Widerstand: 12,60 Euro, Unterstützung: 11 Euro, Richtung: -Fazit vom 24.09.: Oberhalb von 12 Euro sollte man Long-Position

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    30.09.2014

    EUR/USD: Ist der Absturz übertrieben?

    Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar konnte sich zu Beginn dieser Woche oberhalb der Unterstützung von 1,2680 USD stabilisieren.

  • Analyse & Wirtschaftsnews

    29.09.2014

    Steht der Bund-Future vor einer Wende?

    Für manche war die erneute Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank Anfang September eine Panikreaktion. Soweit würde ich nicht gehen.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft