Wirtschaftsnews - 12.04.12

Vorab: Hang Seng trumpft auf

Hongkong 12.04.2012 (www.emfis.de) Hongkongs Leitindex konnte sich heute wieder etwas erholen. Der Rebound an den chinesischen Festlandbörsen wirkte sich auch in der cialis daily ehemaligen Kronkolonie positiv aus. Die Vortagsverluste konnten allerdings nicht vollständig kompensiert werden.

 

Der Hang Seng Index stieg um 0,93 Prozent auf generic cialis sale 20.327 Punkte. Das Tageshoch lag bei 20.360 Zählern, das Tagestief bei 20.138 Stellen.

 

Tagesgewinner: BOC Hong Kong (+3,5%), China Resources Land (+3,0%), Sino Land (+2,4%).

 

Tagesverlierer: Esprit (-1,7%), Cathay Pacific Airways (-1,6%), China Merchants Holdings International (-1,0%).

:::

Der Hang Seng China Enterprises Index legte derweil 1,53% zu auf brand viagra over the net 10.665 Zähler. Das Tageshoch befand sich hier bei 10.695 Stellen, das Tagestief bei 10.498 Punkten.

 

Tagesgewinner: Guangzhou Automobile Group (+4,5%), China National Building Material (+3,5%), China COSCO (+3,3%).

 

Tagesverlierer: China Longyuan Power (-1,3%), China Coal Energy (-0,8%), Weigao Group (-0,7%).

 

Ein detaillierter Bericht folgt.

 

 

 

 

Autor: (hg), Quelle: EMFIS.COM


Lesen Sie jetzt kostenlos und viagra alternatives unverbindlich den Emerging Markets Report:


Nur bis zum 31.05 erhalten Sie das Gratis E-Book "Besser als Facebook - völlig unterbewertetes (unter Nettobarmittel!) Smartphone Portal aus China"!

 

 

Garantie: Keine Weitergabe der similar cialis E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft