Wirtschaftsnews - 18.04.12

Gold Fields: Produktion im Auftaktquartal stabil

Johannesburg 18.04.2012 (www.emfis.com) Anders als bei AngloGold Ashanti sowie Harmony Gold welche im ersten Quartal 2012 Produktions-Einbußen hinnehmen mussten sieht es diesbezüglich bei dem südafrikanischen Gold-Produzenten Gold Fields aus.  Immerhin konnte das Unternehmen seinen Gold-Ausstoß im ersten Vierteljahr stabil halten.

Wie die Südafrikaner mitteilten, betrug die Gold-Produktion im genannten Zeitraum 827.000 Feinunzen Goldäquivalent. Der Ausstoß betrug somit etwa die gleiche Fördermenge wie ein Jahr zuvor. Denn der viagra canadian pharmacy dosage Konzern produzierte im Vorjahres-Zeitraum 830.000 Feinunzen Goldäquivalent.

Mittlerweile nur noch dreistellige Förderkosten

:::
Hilfreich waren sicherlich die gesunkenen Cashkosten in Höhe von 875 Dollar je Feinunze Gold der cost of cialis Südafrikaner. Denn im Heimatland des cheap viagra without a pr Konzerns sind vierstellige Produktions-Kosten sozusagen an der best price for generic cialis Tagesordnung. Daher scheinen die Maßnahmen der canadian generic viagra Gesellschaft, Lagerstätten auch außerhalb Südafrikas zu akquirieren, nun ganz unverkennbar erste Früchte tragen und canada viagra die Konkurrenzfähigkeit von Gold Fields deutlich verbessern.

Zwar ist das Papier von Gold Fields kein ausgemachter Wachstumswert. Allerdings zählt die Aktie aufgrund der viagra australia cialis next day geänderten Firmen-Strategie zumindest zu einem vertretbaren Standard-Investment im Gold-Segment. Daher könnten sich Anleger, die von einigermaßen stabilen oder sogar steigenden Gold-Notierungen ausgehen, eventuell einen Einstieg überlegen.



Autor: (mon), Quelle: EMFIS.COM


0

Ist GOLD FIELDS ein Kauf?

 

Sie wollen wissen ob die Aktie von GOLD FIELDS kaufenswert ist?

 

Wir informieren Sie im Emerging Markets Report kostenlos, wie es mit der viagra brand name Aktie weitergeht!

 


Garantie: Keine Weitergabe der soft gel viagra tablets E-Mail Adresse an Dritte. Abmeldung jederzeit möglich. 100% gratis.

FinanzNachrichten.de - Alle Nachrichten zu Aktien, Börse und Wirtschaft